Sydney Pelvic Floor Health

Deutsch

Urogynaecology

Der Autor

Hans Peter Dietz

  Hans Peter Dietz   MD PhD     FRANZCOG    DDU CU

Hans Peter Dietz
MD PhD

FRANZCOG

DDU CU

Ich wurde 1963 in Tuebingen geboren und studierte in Heidelberg. Nach meiner Promotion dort emigrierte ich in 1990 nach Neuseeland und 1997 nach Australien. Die Facharztausbildung schloss ich in 1998 ab (FRANZCOG). Zwischen 1999 and 2002 habilitierte ich mich an der University of New South Wales in Sydney und qualifizierte mich als Urogynaekologe.
  
Seit 2008 bin ich Professor der Gynaekologie und Geburtshilfe an der Sydney Medical School Nepean der, University of Sydney, und ich arbeite als Urogynaekologe an unserer Klinik, Nepean Hospital und privat als Partner in  Sydney Urodynamics. Zwischen 2008 und 2016 war ich Associate Editor des‘Australian and NZ Journal of Obstetrics and Gynaecology. Seit 2011 bin ich einer der Editoren von ‘Ultrasound in Obstetrics and Gynaecology’.  Ich bin verheiratet und lebe mit meiner Frau und zwei Söhnen in den Blue Mountains westlich von Sydney

Seit ueber 25 Jahren habe ich ein besonderes Interesse an der Ultraschall- Diagnostik, speziell in der Untersuchung von Beckenboden- Problemen. Zur Zeit haben wir eine Reihe von Forschungs- Kooperationen mit Gruppen in Australien, Neuseeland, Suedafrika, Hong Kong, Indonesien und Chile, die alle auf die Untersuchung von Beckenboden- Problemen bei Frauen ausgerichtet sind. Unsere Gruppe hier in Sydney ist stark in der Ausbildung von Kollegen auf diesem Gebiet engagiert. Im Jahr bieten wir 10-15 Kurse weltweit an. Ausserdem haben wir generell zwei extern bezahlte Fellows, die 1-2 Jahre bei uns sind, und mindestens einen ‘visiting scholar’ (‘Gastarzt’) der University of Sydney. Visiting scholars bleiben fuer 5 Wochen und benoetigen keine Registrierung als Arzt in Australien, allerdings besteht eine Warteliste von etwa 12 Monaten.

Eine Reihe unserer Veroeffentlichungen sind auf der Sektion ‘Publications’ als pdf zu finden.